Skip to the content
Menu Online Terminanfrage

Terminwunsch

Ort

Thema

Schütt & Jahn GmbH

Aktuelles

Eine Übersicht unserer aktuellen Seminare und Workshops finden Sie hier:

 

03.08.2020 – Neuigkeiten

Volkskrankheit Arthrose: Test-Tag im Sanitätshaus Schütt & Jahn

 

Das Sanitätshaus Schütt & Jahn lädt alle Interessierten am 1. September 2020 zu dem Orthesen-Test-Tag zum Thema Kniegelenkarthrose ein. Testmöglichkeiten und ausführliche Beratung durch Experten stehen im Fokus.

Schmerzen und die damit verbundene Bewegungseinschränkung sind die entscheidenden Symptome bei Arthrose. Um die Beweglichkeit, Aktivität und Lebensqualität zu erhalten, ist die Schmerzlinderung das A und O in der Therapie. Gleichzeitig gilt es, operative Eingriffe und ein künstliches Gelenk hinauszuzögern sowie die Einnahme von Medikamenten zu reduzieren. Durch Ernährung, Sport und das Vermeiden von Fehlbelastungen kann der Patient selbst vorbeugen und positiv der fortschreitenden Arthrose entgegenwirken.

Orthesen können Schmerzen lindern
Orthopädische Hilfsmittel wie eine Knieorthese entlasten und stabilisieren das Gelenk und können dadurch signifikant die Schmerzen reduzieren. Die entlastende Funktion der Orthese wirkt einer weiteren Abnutzung des Gelenkknorpels entgegen und kann dadurch das Fortschreiten der Krankheit und weitere Gelenkschädigungen hinauszögern. Erstmals haben sich amerikanische Wissenschaftler in einer Studie mit der Frage der Auswirkungen auf die Gesamtgesundheit und die Lebensqualität durch die Anwendung von Entlastungs-Orthesen beschäftigt. Das Ergebnis: Durch das Tragen der Orthese wurden die Schmerzen und die körperlichen Einschränkungen verringert und dadurch die Lebensqualität hinsichtlich des körperlichen Zustandes verbessert.

Testmöglichkeiten
Im Rahmen des Test-Tages wird die Orthese Unloader One X vorgestellt und es gibt ausreichend Gelegenheit Diese auszuprobieren. Die Experten des Sanitätshaus Schütt & Jahn stehen für eine ausführliche Beratung bereit und liefern Tipps zur Kniegesundheit durch Sport und Ernährung.


Der Test-Tag findet statt bei:
Sanitätshaus Schütt & Jahn
Heideland Süd 7,
24976 Handewitt
www.schuett-jahn.de

Vereinbaren Sie direkt einen Termin unter:
Tel.: 0461 / 493 493 oder
kontakt@schuett-jahn.de

 

 

07.07.2020 – Neuigkeiten

BERATUNGSTAG POLYNEUROPATHIE AM 10. August

 

Kribbeln, Brennen, taube Füße? Wir beraten Sie in Einzelterminen vor Ort in Handewitt.

Am 10.08.2020 zwischen 10:00 und 18:00 Uhr beraten wir alle Interessierten in 30-minütigen Einzelterminen in unserer Zentrale in Handewitt.

Für die Terminabsprache melden Sie sich bitte telefonisch unter:  
0461 49349-15


oder per E-Mail an:
unger(at)schuett-jahn.de

 

16.06.2020 – Neuigkeiten

Pflegehilfsmittel

Sparen Sie bis zu 480 EURO im Jahr!

Welche zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmittel es gibt, wer darauf Anspruch hat und wie Sie Ihren Anspruch auf die Kostenbeteiligung geltend machen, erläutern unsere geschulten Mitarbeiter*innen gern im persönlichen Gespräch.

Weitere Informationen finden Sie hier.

15.06.2020 – Neuigkeiten

30.06.2020 GEHSCHUL-AKTIONSTAG: BESSER GEHEN MIT PROTHESE

 

Schütt & Jahn veranstaltet Workshop für Menschen mit Beinprothese

Am 06.07.2020 zwischen 10:00 und 18:00 Uhr beraten wir alle Interessierten in 30-minütigen Einzelterminen in unserer Zentrale in Handewitt.

Vom Aufstehen bis zum Treppensteigen, vom „richtigen“ physiologischen Gang bis zu der so wichtigen Standphase: Für Menschen, die auf das Tragen einer Beinprothese angewiesen sind, sind alltägliche Bewegungsabläufe oft nur mit Mühe auszuführen. Eine falsche Haltung oder Belastung können langfristig gesundheitliche Folgeschäden verursachen. Um diese möglichst auszuschließen, sollte das Gehen mit Prothese unter fachkundiger Anleitung trainiert werden. Eine Möglichkeit hierzu bietet der kostenfreie Aktionstag „Besser gehen mit Prothese“, zu dem Sanitätshaus Schütt & Jahn am Di., 30. Juni 2020 alle Interessierten einlädt.

weiterlesen

02.06.2020 – Neuigkeiten

NEU IN HANDEWITT: MEDI VISION®

Digitales Maßnehmen für Kompressionsstrümpfe – schnell mobil, präzise und berührungslos!

Maßnehmen von medizinischen Kompressionsstrümpfen bei Schütt & Jahn mit medi vision®
Erleben Sie die smarte Zukunft des digitalen Maßnehmens mit medi vision® in unserer Zentrale in Handewitt.
Müde, schwere Beine, Besenreiser, Krampfadern? Bei einem Venenleiden sind medizinische Kompressionsstrümpfe die Basistherapie. Damit fühlen sich die Beine wieder leichter und entspannter an. Es ist wichtig, dass die Strümpfe wie eine zweite Haut sitzen, um ihre volle Wirkung entfalten zu können. Dafür hat der Hersteller medi mit medi vision ein berührungsloses, digitales Tool zum Maßnehmen von rundgestrickten Kompressionsstrümpfen auf den Markt gebracht.
Die Digitalisierung ist längst bei Schütt & Jahn angekommen. Tschüss Maßband und Maßblock: Jetzt wird in unserer Zentrale zum Tablet gegriffen, um mit medi vision berührungslos die Maße für medizinische rundgestrickte Kompressionsstrümpfe zu nehmen.
Innovativ und digital: In weniger als fünf Minuten ermöglicht medi vision den kompletten Prozess vom Maßnehmen, über die Auswahl bis zur Bestellung der medizinischen rundgestrickten Kompressionsstrümpfe – berührungslos und präzise. medi vision kombiniert in einem Tablet eine spezielle Software mit einer 3D-Kamera. Bei dem Scan der Beine entsteht ein exaktes 3D-Modell mit allen relevanten Maßen für die rundgestrickte Kompressionsversorgung – berührungslos, diskret und besonders komfortabel. Anschließend wählt das Fachpersonal von Schütt & Jahn gemeinsam mit dem Patienten am Tablet die weiteren Details wie Farbe und Fußvarianten aus.
(medi vision ist eine eingetragene Marke der medi GmbH & Co. KG)

25.05.2020 – Neuigkeiten

BERATUNGSTAG POLYNEUROPATHIE AM 06. JULI

 

Kribbeln, Brennen, taube Füße? Wir beraten Sie in Einzelterminen vor Ort in Handewitt.

Am 06.07.2020 zwischen 10:00 und 18:00 Uhr beraten wir alle Interessierten in 30-minütigen Einzelterminen in unserer Zentrale in Handewitt.

Für die Terminabsprache melden Sie sich bitte telefonisch unter:
0461 49349-15
oder per E-Mail an: unger(at)schuett-jahn.de

 

20.05.2020 – Neuigkeiten

SICHER IM SCHUH

Orthopädische Einlagen oder Schuhzurichtungen für Ihren Arbeitssicherheitsschuh erhalten Sie in all unseren Filialen.

Worauf müssen Sie achten?
Bei den Schuhen muss sichergestellt werden, dass die Schuhe nach der Veränderung noch der EN ISO 20345 entsprechen. Diese Prüfung wird, noch bei der Produktion des Schuhs, von einem unabhängigen Institut bestätigt. Wenn die DGUV 112-191 nicht eingehalten wird und es zu einem Arbeitsunfall kommt, so ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Versicherung die Kosten nicht übernimmt, sehr hoch. Hierzu reicht es schon, die originale Einlegesohle durch die eines anderen Herstellers zu tauschen.

Wer übernimmt die Kosten? Grundlegend gilt:
Sofern Sie mindestens 15 Jahre in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben, ist diese der Kostenträger.
Darunter wenden Sie sich bitte an die Agentur für Arbeit. Fragen Sie Ihren Arbeitgeber bzgl. der Kostenübernahme.

Bei einer Kostenübernahme über die Rentenversicherung benötigen Sie folgende Unterlagen:
Formular G 0100
Formular G 0130
Notwendigkeitsbescheinigung
Einen ärztlichen Befund Einlagen und Schuhzurichtung

Bei einer Folgeversorgung benötigen Sie folgende Unterlagen:
Formular Folgeversorgung
Notwendigkeitsbescheinigung
Einen ärztlichen Befund Einlagen und Schuhzurichtung

Bei einer Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit rufen Sie bitte die bundeseinheitliche Hotline an: Tel.: 0800 – 455550

 

13.05.2020 – Neuigkeiten

SCOOTER FRÜHJAHRSCHECK!

Jetzt Ihren privaten Scooter bei Ihnen vor Ort checken lassen!

Der Check beinhaltet:

• Kontrolle der Batterien
• Kontrolle der Bereifung inkl. Luftdruck
• Prüfung der elektrischen Einrichtung
• Sichtprüfung des Gesamtzustandes auf Schäden
• Sichtprüfung Ladegerät
• Kontrolle von Lenkung und Fahrwerk
• Kurze Probefahrt

Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei uns und vereinbaren Sie Ihren Termin zum Scooter-Frühjahrscheck!

0461 / 493 493

innendienst(at)schuett-jahn.de

Wir freuen uns auf Sie!



08.05.2020 – Neuigkeiten

VENEN- UND BLUTDRUCKMESSUNG

Vereinbaren Sie jetzt telefonisch Ihren individuellen Termin vor Ort.

Volkskrankheit Bluthochdruck: Wussten Sie, dass 25 % der erwachsenen Bevölkerung und rund die Hälfte der über Sechzigjährigen darunter leiden?
Der Blutdruck liefert wichtige Informationen zum Gesundheitszustand. Die regelmäßige Messung gehört daher zu den einfachsten und effektivsten Maßnahmen der Gesundheitsvorsorge. Die Blutdruckmessung kann am Oberarm oder auch am Handgelenk erfolgen. Mit einem Blutdruckmessgerät schaffen Sie Ihre Grundlage für ein gesundes und langes Leben. Bei uns erhalten Sie alles Wissenswerte über den Blutdruck und Produktinformationen über einzelne Blutdruckgeräte.

Die Venenmessung wird im Sitzen durchgeführt. Es werden lediglich die Hosenbeine bis zum Knie hochgekrempelt. Sensoren werden auf der Haut angebracht und mit Hilfe einer Leuchtdiode wird infrarotes Licht in die zu untersuchenden Gewebeabschnitte gesendet und das reflektierte Licht mit einem Photosensor gemessen. Durch Wippen auf dem Fußballen wird das Blut durch die Venen in Richtung Herz transportiert. Anschließend, in der Ruhephase, ermöglicht das Messsystem eine schnelle Beurteilung der peripheren Durchblutungsverhältnisse.
Die Messung dauert nur wenige Minuten und ist absolut schmerzfrei.
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine Venenmessung mit uns unter der folgenden Telefonnummer: 0461-4934915

 

29.04.2020 – Neuigkeiten

FRÜHLINGSAKTION

Sichern Sie sich tolle Angebote – in unserer Zentrale oder bei Ihnen zu Hause!

Unsere Frühlingsangebote 2020 kommen in diesem Jahr auf Wunsch zu Ihnen nach Hause!
Stöbern Sie in unserem Flyer und besuchen Sie uns in unserer Zentrale in Handewitt. Viele Produkte finden Sie außerdem an allen Standorten in Handewitt, Flensburg, Harrislee und Husum – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Flyer Frühlingsaktion



24.04.2020 – Termine

KRIBBELN, BRENNEN, TAUBE FÜSSE?

Telefonischer Beratungstag zum Thema Polyneuropathie am Freitag, den 29.05.2020.

Sie müssen zu Hause bleiben? Wir sind für Sie da!
Bei Interesse melden Sie sich gern in unserer Husumer Filiale und vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Telefontermin bis zum 25.05.2020 unter 04841 / 9399836.

 

 

06.04.2020 – Neuigkeiten

AUS AKTUELLEM ANLASS

Sehr geehrte Kunden!

Auch während der Corona-Krise wollen wir Sie bestmöglich versorgen. Allerdings soll im Gesundheitsinteresse aller der persönliche Kontakt so gering wie möglich gehalten werden. Wir beraten Sie gern telefonisch oder per Email.
Sofern die Anpassung eines Hilfsmittels vor Ort nicht unbedingt notwendig ist, versenden wir diese Post; natürlich nur soweit dies aufgrund der Art des Hilfsmittels vertretbar ist (lebenserhaltende Systeme sind davon ausgenommen, diese müssen vor Ort erläutert werden).
Sie müssen nicht persönlich vor Ort unterschreiben, z.B. auf Beratungsdokumentationen, Lieferscheinen oder Empfangsbestätigungen.
Falls Ihre Versorgung z.B. mit Kompressionsware ein Ausmessen erfordert, können wir dies mittels eines kontaktlosen Scanverfahrens durchführen in unserer Zentrale im Heideland-Süd 7 in Handewitt.
Sie können Ihre Verordnung für eine Hilfsmittelerstversorgung bis zum 31.05.2020 nachreichen. Die an sich geltende Frist für Verordnungen von 28 Tagen ist ausgesetzt worden. Dies betrifft Verordnungen, die bis zum 31.05.2020 ausgestellt werden.
Bei einer Folgeversorgung von Inkontinenz- oder Stomaversorgung benötigen Sie keine Verordnung, sofern die erste Versorgung bereits von Ihrer Krankenkasse genehmigt wurde.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Sanitätshaus Schütt und Jahn

30.03.2020 – Neuigkeiten

Wir möchten DANKE sagen.


Wir in den Unternehmen der AUXILIUM Gruppe arbeiten als Teil der kritischen Infrastruktur jeden Tag und mit vollem Einsatz daran, unsere Patienten mit den notwendigen Hilfsmitteln zu versorgen. Sei es in der Orthopädie, Rehatechnik oder in der außerklinischen Versorgung und Beatmung. Wir unterstützen die Krankenhäuser dabei, möglichst viele Patienten aus der stationären und Intensiv-Betreuung in die ambulanten Versorgungssysteme überzuleiten und helfen dabei, diese am Laufen zu halten. Zuverlässig.

Wir möchten deshalb DANKE sagen.

Dafür, dass Sie als Patienten und Kunden Verständnis dafür aufbringen, wenn in diesen herausfordernden Zeiten nicht immer alles sofort und in gewünschtem Umfang verfügbar ist. Wir bemühen uns mit allen Kräften, für Nachschub zu sorgen.

Vor allem aber auch bei unseren rund 2.000 Mitarbeitern für Ihre großartige Arbeit. Dass Sie sich mit uns täglich dieser Aufgabe mit Bravour stellen und Sie uns nicht im Stich lassen!

Günther Charton • Markus Lorth • Michael Ziencz • Torsten Schröder • Thomas Rohrberg • Armin Asselmeyer • Maik Lange • Karsten Leonhardt • Christoph Prievitzer • Tobias Steinke • Norbert Kuss • Matthias Gehrmeyer

25.10.2019 – Neuigkeiten

Beratungstag Polyneuropathie


Kribbeln, Brennen, taube Füße?
Am 17. Dezember 2019 findet unser Beratungstag für Polyneuropathie in Husum statt!  Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin – unsere Plätze für die Beratungstermine sind leider begrenzt!

Sichern Sie sich passend dazu einen günstigen Testmonat und nutzen Sie das Heimgerät HiTop® 191 bequem zu Hause – wie über 9.000 weitere zufriedene Patienten!

24.10.2019 – Neuigkeiten

Schütt & Jahn Kurier


Unser neues Schütt & Jahn Magazin ist da!

Erfahren Sie in der neuen Ausgabe unseres Schütt & Jahn Kuriers alles über die folgenden Themen:

Schütt & Jahn Themenwochen
Kompressionstherapie
Lip- oder Lymphödem
Karriere bei Schütt & Jahn
Schlupfsäcke für Kinder
Warum Stehen wichtig ist
Digitalisierung
Motomed Bewegungstherapie
Kompressionstherapiegerät
Polyneuropathie

Sichern Sie sich außerdem exklusive Angebote und einen Rabattgutschein über 10%!

Hier geht's zum Schütt & Jahn Kurier!

 

30.09.2019 – Neuigkeiten

Prothesen-Forum
am 25. und 26. Oktober


5. Schleswig-Holsteinisches Prothesen-Forum: Jetzt Programmflyer herunterladen und bis zum 18.10. kostenlos anmelden!

Am 25. und 26.10. findet das 5. Schleswig-Holsteinische Prothesen-Forum im Strandhotel Glücksburg statt.


Themen am Freitag:
Rehabilitation und Teilhabe
Wie leicht muss ein ultraleichter Rollstuhl sein und ist ein Sonderbau von Nöten?
Rollstuhlsport
Ganzheitliche Beratung und Versorgung – worauf kommt es an?
Elektrorollstühle mit Stehfunktion, Sonder- und Umfeldsteuerung
Roboterarme und Armunterstützung

Themen am Samstag:
Majoramputationen in der Gefäßchirurgie
OneSystem BK – das Unterdruck-System für
Unterschenkel-Prothesen ohne schaftübergreifende Kniekappe
Einen Schritt näher am natürlichen Bein: Linx * das erste vollständig integrierte, mikroprozessor-gesteuerte Prothesensystem der Welt
Hüftexartikulation – Wiedererlangen der Mobilität
Gehschule für Beinamputierte – "Brauche ich das überhaupt?"
Limb® Quantum / Digits - Innovative Prothesen für die obere Extremität
Myo-Plus Mustererkennung – Die nächste
Generation der Handprothesensteuerung

Wir freuen uns auf Sie! - Eintritt frei!

30.09.2019 – Neuigkeiten

Demenztage
vom 11. bis zum 15. November


Schütt & Jahn Demenztage in Handewitt: Zur Themenwoche laden wir Sie herzlich in unseren Zentrale in Handewitt ein.

Vom 11. bis zum 15. November finden unsere Schütt & Jahn Demenztage statt!

Frau Plamp und ihr Team beraten Sie gerne umfassend zum Thema Demenz und pflegende Angehörige in unserem Sanitätshaus in Handewitt!
Passende Hilfsmittel, wie den "Kelvin"- Elektrorollstuhl von Life & Mobility und den "ThevoChair" Bewegungs-Sessel von Thomashilfen, haben wir ebenfalls für Sie vor Ort.

Kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich!
Wir freuen uns auf Sie!

 

27.09.2019 – Neuigkeiten

Rollstuhltraining am 27.09.19

Nach dem Rollstuhltraining ist vor dem Rollstuhltraining!

Das nächste Rollstuhltraining steht vor der Tür. Am 27. September begrüßen wir unsere Kunden, Interessenten und Angehörige in Handewitt. Festigen Sie Ihren Umgang mit dem Rollstuhl und werden sie noch unabhängiger und sicherer. Dabei steht vor allem der Spaß im Vordergrund. In einer lockeren Atmosphäre mit echten Profis auf vier Rädern, abwechslungsreichen Übungen und entspannten Pausen zum Austauschen und Kennenlernen. Eine Veranstaltung für jedes Alter und jeden Mobilitätsgrad.
Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, möchten wir Sie bitten, sich frühzeitig anzumelden.

Telefonisch unter: 0461-4934988-65 oder per E-Mail an: plamp@schuett-jahn.de
Wir freuen uns auf Sie!

27.08.2019 – Neuigkeiten

Neurologischer Tag in Handewitt!


Multiple Sklerose- und Schlaganfalltag am 27.08. in unserer Zentrale in Handewitt

Am 27.08. von 09.00 bis 17.00 Uhr begrüßen wir alle Kunden und Interessierten zum Neurologischen Tag in unserer Zentrale in Handewitt!

Im Mittelpunkt steht das BIONESS Stimulationssystem aus der Neuro-Orthopädie.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um telefonische Anmeldung unter 0461 493493.

Ihr Schütt & Jahn Team

 

01.07.2019 – Neuigkeiten

Jubiläumstag in Husum

5 Jahre Sanitätshaus Schütt & Jahn in Husum am 1. Juli 2019!
Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Wir beraten Sie in unserer Husumer Filiale fachlich, kompetent und freundlich rundum zu den Themen Kompression, Sanitätshausartikel, Orthopädie (Einlagen und Prothesen), Brustprothetik und Rehaprodukte mit Erfahrung unserer über 25-jährigen Firmengeschichte.

Besuchen Sie uns an unserem Jubiläumstag in der Husumer Innenstadt und freuen Sie sich auf unsere Jubiläumshighlights!

Überraschungen für jeden 5. Besucher
Sekt und Verpflegung
Rosen für jeden Besucher
Viele Jubiläums-Angebote – wie das Blutdruckgerät "OMRON 500"

Die ganze Woche über erhalten Sie außerdem 20% auf Reisestrümpfe von BSN Jobst und auf Bademode der Firma Amoena!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Privatsphäre-Einstellungen

Um Ihnen den Besuch auf unserer Website möglichst angenehm zu machen, verwenden wir u.a. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie ermöglichen es z.B., Inhalte und Werbeanzeigen an Ihre persönlichen Interessen anzupassen (sowohl auf unserer als auch auf externen Seiten). Außerdem können wir mithilfe von Cookies und Tracking besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Erfahren Sie mehr und personalisieren Sie Ihre Einstellungen, indem Sie auf "Mehr Informationen" klicken. Beachten Sie für weitergehende Informationen auch unsere Datenschutzhinweise.