Skip to the content
Menu Online Terminanfrage

Terminwunsch

Ort

Thema

Wir bilden aus – Karriere-Startschuss

Auch in diesem Jahr, am 1. August 2019, haben wir wieder neue Auszubildende in unserer Zentrale in Handewitt begrüßt.

Mit unseren neun Auszubildenden im ersten Ausbildungsjahr bilden wir zur Zeit insgesamt 21 junge Menschen in allen Ausbildungsjahren in sechs verschiedenen Berufen aus.

Wir setzen uns als Ausbildungsbetrieb das Ziel, unsere Auszubildenden nach einer praxis- und theorieorientierten, strukturierten Ausbildung und der erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung zu übernehmen. Somit beugen wir dem Fachkräftemangel aktiv vor und sind für die Zukunft in unserem Hand- werk und in unseren verschiedenen Dienstleistungen sehr gut aufgestellt. Anschließende Weiterbildungen, wie zum Beispiel zum Ausbilder (w/m/d) oder zum Betriebswirt (w/m/d), sogar zum Orthopädietechnikermeister (w/m/d), unterstützen wir gerne. 

20 Mitarbeiter, die in der Vergangenheit bei uns ihre Ausbildung absolviert haben, sind in unserem Sanitätshaus geblieben. Darauf sind wir besonders stolz! 

 

 

 

Ausbildungsberufe

Orthopädietechnik-Mechaniker (m/w/d)
Lagerist (w/m/d)
Fachkraft für Lagerlogistik (w/m/d)
Kaufmann im Einzelhandel (w/m/d)
Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)
Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d)

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

 

 

Zum 1. August 2021 suchen wir einen Auszubildenden zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

 

AUSBILDUNG ZUM KAUFMANN IM EINZELHANDEL IN HANDEWITT / WEDING (M/W/D)

Tätigkeiten Kaufmann im Einzelhandel:

Sie führen Beratungsgespräche mit Kunden, verkaufen Waren und bearbeiten Reklamationen. Außerdem planen sie den Einkauf, bestellen Waren und nehmen Lieferungen entgegen. Anschließend prüfen sie die Qualität der gelieferten Ware und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Sie zeichnen die Ware aus und helfen beim Auffüllen der Verkaufsregale und ‑theken sowie bei der Gestaltung der Verkaufsräume. Auch bei der Planung und Umsetzung von Werbe-­ und verkaufsfördernden Maßnah­men wirken Kaufleute im Einzelhandel mit. Dazu beobachten sie den Markt und planen die Sorti­mentsgestaltung.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt am 1. August 2021. Zweimal wöchentlich wird die Berufsschule, die HLA - die Flensburger Wirtschaftsschule, besucht.

Bei entsprechender Eignung kann im Anschluss das 3. Ausbildungsjahr angehängt werden, um so den Abschluss Fachkraft - Lagerlogistik zu erreichen.

Voraussetzungen:

• Kundenorientierung, Kommunikations­ und Kontaktbereitschaft (z.B. bei der Kundenberatung)
• Kaufmännisches Denken und Sorgfalt (z.B. Mitwirken bei der Sortimentsplanung, Durchfüh­ren der Kassenabrechnung
• Gepflegtes Äußeres
• Sicheres Auftreten
• Einsatzort: in allen Filialen

Wir bieten:

• Geregelte Arbeitszeiten
• Kein Wochenenddienst
• Sicherer Arbeitsplatz
• Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Zukunftsorientiertes Unternehmen aus der Gesundheitsbranche

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung z.H. Frau Dörte Hansen an:

Sanitätshaus Schütt & Jahn GmbH
Heideland Süd 7
24976 Handewitt – Weding
Tel.: 0461 – 493 49 53
E-Mail: kontakt(at)schuett-jahn.de


Arbeitsorte:
Heideland-Süd 7, 24976 Handewitt, Schleswig-Holstein, Deutschland

Zum 1. August 2021 suchen wir einen Auszubildenden als Fachlagerist (m/w/d)

 

AUSBILDUNG ZUM FACHLAGERIST (M/W/D)

Tätigkeiten:

Fachlageristen nehmen Güter an und prüfen anhand der Begleitpapiere die Art, Menge und Beschaffenheit der Lieferungen. Sie erfassen die Güter via EDV, packen sie aus, prüfen ihren Zustand, sortieren und lagern sie sachgerecht oder leiten sie dem Bestimmungsort im Betrieb zu. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden. In regelmäßigen Abständen kontrollieren sie den Lagerbestand und führen Inventuren durch. Für den Versand verpacken sie Güter, füllen Begleitpapiere aus, stellen Liefereinheiten zusammen und beladen Lkws. Sie kennzeichnen, beschriften und sichern Sendungen. Dabei beachten sie einschlägige Vorschriften, wie z.B. die Gefahrgutverordnung und Zollbestimmungen. Die Güter transportieren sie mithilfe von Transportgeräten und Fördermitteln, wie beispielsweise Gabelstapler oder Sortieranlagen.

Die Ausbildung dauert zwei Jahre und beginnt am 1. August 2021. Zweimal wöchentlich wird die Berufsschule, die HLA - die Flensburger Wirtschaftsschule, besucht.

Bei entsprechender Eignung kann im Anschluss das 3. Ausbildungsjahr angehängt werden, um so den Abschluss Fachkraft - Lagerlogistik zu erreichen


Voraussetzungen:

• Mittlerer Bildungsabschluss
• Organisationsfähigkeit
• Flexibilität
• Kommunikativ
• Kaufmännisches Denken und Sorgfalt

 

Wir bieten:

• Geregelte Arbeitszeiten
• Kein Wochenenddienst
• Sicherer Arbeitsplatz
• Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Zukunftsorientiertes Unternehmen aus der Gesundheitsbranche

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung z.H. Frau Dörte Hansen an:

Sanitätshaus Schütt & Jahn GmbH
Heideland Süd 7
24976 Handewitt – Weding
Tel.: 0461 – 493 49 53
E-Mail: kontakt(at)schuett-jahn.de


Arbeitsorte:
Heideland-Süd 7, 24976 Handewitt, Schleswig-Holstein, Deutschland

Zum 1. August 2021 suchen wir einen Auszubildenden als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

 

AUSBILDUNG ZUM KAUFMANN FÜR BÜROMANAGEMENT IN HANDEWITT / WEDING (M/W/D)

Die übernehmen kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Buchführung, Personalverwaltung oder Rechnungsbearbeitung. Außerdem erledigen unsere Kaufleute für Büromanagement organisatorische Büroarbeiten: Sie koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor oder bearbeiten den Schriftverkehr.

Sie erledigen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten - von allgemeinen Verwaltungsaufgaben über Buchhaltung bis zu Rechnungswesen und Schriftverkehr. Sie schreiben Rechnungen, überwachen Zahlungseingänge und leiten ggf. Mahnverfahren ein. Zu ihren Tätigkeiten können auch Aufgaben in Vertrieb, Einkauf und Verkauf gehören. Um ihre vielseitigen Arbeiten effizient erledigen zu können, müssen Bürokaufleute Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogramme ebenso beherrschen wie E-Mail-Clients, Telefonanlagen und Faxgeräte.

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt am 1. August 2021. Zweimal wöchentlich wird die Berufsschule, die HLA - die Flensburger Wirtschaftsschule, besucht.

 

Voraussetzungen:

• Interesse an Computertätigkeiten
• Gepflegtes Äußeres
• Flexibilität
• Kommunikativ
• Kaufmännisches Denken und Sorgfalt

 

Wir bieten:

• Geregelte Arbeitszeiten
• Kein Wochenenddienst
• Sicherer Arbeitsplatz
• Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Zukunftsorientiertes Unternehmen aus der Gesundheitsbranche

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung z.H. Frau Dörte Hansen an:

Sanitätshaus Schütt & Jahn GmbH
Heideland Süd 7
24976 Handewitt – Weding
Tel.: 0461 – 493 49 53
E-Mail: kontakt(at)schuett-jahn.de

 

Zum 1. August 2021 suchen wir einen Auszubildenden als Kauffmann im Gesundheitswesen (m/w/d).


Tätigkeiten Kaufmann - Gesundheitswesen:

Kaufleute im Gesundheitswesen gehen ökonomisch und kundenorientiert vor. Sie beschäftigen sich viel mit Zahlen und Beträgen, befassen sich mit Vorgängen des Rechnungswesens und sind darauf bedacht Ausgaben einzusparen. Im Team erarbeiten Kaufleute im Gesundheitswesen Dienstleistungskonzepte, oder entwickeln zielgruppengerechte Marketingstrategien. Des Weiteren sind Sie als Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen auch für das Qualitätsmanagement verantwortlich. Zusätzlich ist ein fundiertes Wissen im Bereich der Gesetzesgrundlagen wünschenswert.
Bei rechtmäßigen Klagen von Kunden erstellen sie Entwürfe zu veränderten Arbeitsabläufen und versuchen dabei keine Mehraufwände entstehen zu lassen.
Konzepte und Anregungen zur Verbesserung von Arbeitsabläufen bringen Kaufleute im Gesundheitswesen überzeugend bei Ihren Vorgesetzten vor. Als Dienstleister sind sie Kunden gegenüber freundlich und einfühlsam.
Teamwork und Kommunikation haben in diesem Beruf eine bedeutsame Rolle, denn es bedarf zusätzlich viel Einfühlungsvermögen, um auch bei schwerkranken oder verängstigten Kunden das richtige Wort finden.
Sie werden ihre Arbeit überwiegend in einem Büro nebst PC und anderen Telekommunikationsgeräten ausüben.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt am 1. August 2021. Der Berufsschulunterricht findet als Blockunterricht in Eutin statt. Die Unterbringung erfolgt im Schulinternat.

 

Voraussetzungen:

• Mittlerer Abschluss, Schwerpunkt: Mathematik und Deutsch
• kaufmännisches Denken und Sorgfalt
• gute Umgangsformen
• kommunikativ

 

Wir bieten:

• Geregelte Arbeitszeiten
• Kein Wochenenddienst
• Sicherer Arbeitsplatz
• Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Zukunftsorientiertes Unternehmen aus der Gesundheitsbranche

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung z.H. Frau Dörte Hansen an:

Sanitätshaus Schütt & Jahn GmbH
Heideland Süd 7
24976 Handewitt – Weding
Tel.: 0461 – 493 49 53
E-Mail: kontakt(at)schuett-jahn.de

 

Arbeitsorte:
Heideland-Süd 7, 24976 Handewitt, Schleswig-Holstein, Deutschland

Zum 1. August 2020 suchen wir einen Auszubildenden zum Orthopädietechnik-Mechaniker (m/w/d)


AUSBILDUNG ZUM ORTHOPÄDIETECHNIK-MECHANIKER (M/W/D) IN HANDEWITT / WEDING)

Orthopädietechnik-Mechaniker stellen die verschiedensten orthopädietechnischen Hilfsmittel her und passen sie den Bedürfnissen der Patienten an. Je nach Schwerpunkt fertigen sie vor allem künstliche Gliedmaßen (Prothesen), Konstruktionen zur Unterstützung von Rumpf, Armen und Beinen (Orthesen) sowie spezielle Bandagen oder Erzeugnisse der Rehatechnik wie Rollstühle oder Krankenbetten an. Sie beurteilen die Krankheitsbilder und beraten Patienten bei der Wahl des passenden Hilfsmittels, nehmen Maß, erstellen Konstruktionszeichnungen und Modelle. Dabei verarbeiten sie Materialien wie Metall, Kunststoff, Holz, Gießharze oder Textilien maschinell und von Hand. Schließlich justieren sie die orthopädischen Hilfsmittel und erklären den Patienten die Bedienung oder Handhabung.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt am 1. August 2020. Es wird die Berufsschule im Blockunterricht in Hamburg (Staatliche Gewerbeschule Fertigungs- und Flugzeugtechnik) besucht.

 

Voraussetzungen:

  • Handwerkliches Geschick (z.B. beim Bearbeiten von Metall, Kunststoff oder Holz für die Herstellung orthopädischer Hilfsmittel)
  • Sorgfalt (z.B. beim digitalen und manuellen Messen von Deformitäten und Fehlbildungen)
  • Beobachtungsgenauigkeit (z.B. beim exakten Anpassen von Kompressionsstrümpfen und Bandagen)
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit (z.B. beim Beraten der Kunden hinsichtlich des passendenorthopädietechnischen Hilfsmittels

 

Wir bieten:

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Kein Wochenenddienst
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Zukunftsorientiertes Unternehmen aus der Gesundheitsbranche

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung z.H. Herrn Falk Lohmann an:

Sanitätshaus Schütt & Jahn GmbH
Heideland Süd 7
24976 Handewitt – Weding
Tel.: 0461 – 493 49 53
E-Mail: kontakt(at)schuett-jahn.de

Datenschutzerklärung zu Bewerbungen:

Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Sie für den Zweck Ihrer Bewerbung für ein Beschäftigungsverhältnis, soweit dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses mit uns erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist dabei § 26 Abs. 1 i.V.m Abs. 8 S. 2 BDSG.

Weiterhin können wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, soweit dies zur Abwehr von geltend gemachten Rechtsansprüchen aus dem Bewerbungsverfahren gegen uns erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist dabei Art. 6 Abs. 1, Buchstabe f DSGVO, das berechtigte Interesse ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Soweit es zu einem Beschäftigungsverhältnis zwischen Ihnen und uns kommt, können wir gemäß § 26 Abs. 1 BDSG die bereits von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses weiterverarbeiten, wenn dies für die Durchführung oder Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses oder zur Ausübung oder Erfüllung der sich aus einem Gesetz oder einem Tarifvertrag, einer Betriebs- oder Dienstvereinbarung (Kollektivvereinbarung) ergebenden Rechte und Pflichten der Interessenvertretung der Beschäftigten erforderlich ist.

Wer empfängt die Daten?

Ihre Daten werden für die Besetzung von Stellen der Schütt & Jahn GmbH als auch in der Auxilium GmbH (Muttergesellschaft) erhoben. Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in beiden Gesellschaften einverstanden.

Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir?

Wir verarbeiten Daten, die mit Ihrer Bewerbung in Zusammenhang stehen. Dies können allgemeine Daten zu Ihrer Person (wie Namen, Anschrift und Kontaktdaten), Angaben zu Ihrer zur beruflichen Qualifikation und Schulausbildung oder Angaben zur beruflichen Weiterbildung sein oder andere Angaben, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung übermitteln. Im Übrigen können wir von Ihnen öffentlich zugänglich gemachte, berufsbezogene Informationen verarbeiten, wie beispielsweise ein Profil bei beruflichen Social Media Netzwerken.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange wie dies über die Entscheidung über Ihre Bewerbung erforderlich ist. Soweit ein Beschäftigungsverhältnis zwischen Ihnen und uns nicht zustande kommt, können wir darüber hinaus noch Daten weiter speichern, soweit dies zur Verteidigung gegen mögliche Rechtsansprüche erforderlich ist. Dabei werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern nicht eine längere Speicherung aufgrund von Rechtsstreitigkeiten erforderlich ist.

Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns bewerben möchten.

Da wir großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten von Bewerbern legen, erklären wir im Folgenden, wie wir Ihre personenbezogenen Daten speziell im Rahmen einer Bewerbung verarbeiten.

Für allgemeine Informationen zum Datenschutz klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen

Um Ihnen den Besuch auf unserer Website möglichst angenehm zu machen, verwenden wir u.a. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie ermöglichen es z.B., Inhalte und Werbeanzeigen an Ihre persönlichen Interessen anzupassen (sowohl auf unserer als auch auf externen Seiten). Außerdem können wir mithilfe von Cookies und Tracking besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Erfahren Sie mehr und personalisieren Sie Ihre Einstellungen, indem Sie auf "Mehr Informationen" klicken. Beachten Sie für weitergehende Informationen auch unsere Datenschutzhinweise.